Grafik: Logo von 'Jesus Tag 2005 in Berlin am 11. September' mit Link zur Startseite Grafik: einzelne Jesus-Tag Bilder von den voherigen Veranstaltungen
   Start
  Berichte
  Download
  Gebet
  Gallery
  Wir über uns
  Spenden
  Presse
  Jesus-Tag 2004


Jesus-Tag 2004 - alle Restschulden bezahlt!

Der bisherige Leitungskreis (Mitgliederversammlung des Jesus-Tag e. V.) tagte am 7. November in Kassel und teilt mit:

Wir danken von Herzen allen Betern, Spendern und Unterstützern, die einen langen Weg treu mit uns gegangen sind.
Wir schauen zurück auf eine ganze Reihe von Veranstaltungen seit Beginn der 90er Jahre in unserer wiedervereinigten Hauptstadt Berlin: den Marsch für Jesus 1992 und 1994, den Jesus-Tag 2000 und 2004, die das Volk Gottes in größerer Einheit zusammen brachten und zum Gebet für unser Land motivierten. An vielen Stellen unseres Landes hat seitdem das Bewusstsein für die gesellschaftliche Verantwortung der Christen und für die Kraft des Gebets zugenommen. Das Jahr 2006 war geprägt von viel Engagement im Rahmen von Pro Christ, Kickoff während der Fußball-WM und Calling all Nations im Berliner Olympiastadion.

Wir sind weiterhin überzeugt, dass die folgenden Erfahrungen und Werte für unser Land zunehmend Bedeutung haben:

  • Das gemeinsame Bekenntnis zu Jesus Christus gehört in die Mitte unserer Gesellschaft.
  • Das Gebet für das Wohl unseres Landes hat hohe Priorität.
  • Auf der wachsenden Einheit von Christen unterschiedlicher Herkunft und Prägung liegt besonderer Segen.

Wir ermutigen Christen und Gemeinden, dafür in ihren Orten und Regionen Verantwortung zu übernehmen. Das gemeinsame öffentliche Bekenntnis in der Hauptstadt Berlin bleibt unsere gemeinsame Herausforderung.
Der Leitungskreis des Jesus-Tages trifft sich im Frühjahr 2007 zu einer Klausur.


Diese Seite weiterempfehlen | drucken
zurück | Seitenanfang
www.cgdesign.de